Montag, 23. Mai 2016

Madeira frosted matt im Test - Stickgarn

Als ich Anfang des Jahres in München bei der "Fabric Start" wart , gab es am Stand von Madeira die "Frosted matt" Stickgarne mit Proben zu sehen. Besonders ganz, ganz feine Schriften und Elemente sahen im Stickbild damit gestochen scharf aus. Leider gab es das Garn damals noch nicht in Kleinmengen für den Einzelhandel. 

"FROSTED MATT No.40 - Das weltweit erste wirklich matte und lichtechte Stickgarn bringt eine ganz neue Dimension in die Wahrnehmung von Farben - und setzt neue Maßstäbe für Lichtechtheiten. Die einzigartige, keramische Seele dieses Stickgarns ermöglicht es, die Intensität von natürlichen, matten Farben zu erleben, wie es bei keinem anderen Stickgarn der Fall ist. Aufgrund bestmöglicher Färbung besitzt FROSTED MATT unübertroffene Lichtechtheiten. Die Schönheit der Farben bleibt erhalten und verblasst nicht so einfach wie bei herkömmlichen Garnen. " (Zitat Madeira)


Jetzt im April ist es bei nähpark ins Endkunden-Sortiment eingezogen und wir durften uns melden, wenn wir Lust haben, es zu testen. Bekommen haben wir eine Sortimentsbox. 



Das Garn gibt es aber in einer großen Farbpalette, die Farbkarte kann man hier einsehen. (Das NeonGarn wäre jetzt nicht meine Wahl gewesen, daher würde ich eher zu Einzelkonen greifen).
Hier findet ihr alle angebotenen Sets und Einzelkonen. 

 

Das Garn ist sehr glatt. Hier mußte ich bei meiner Janome 350e nur etwas die Oberfadenspannung lockern. Das muß man ausprobieren, das Garn läuft etwas anders, als die Brildors. Ich konnte mir meinen Madeira Universal Sticknadeln (75) und den Schmetz gold-Nadeln sticken, hier habe ich keinen Unterschied festgestellt. Ansonsten habe ich wie gewohnt gestickt. 
Evtl ist es nötig, die Stickgeschwindigkeit nicht auf volles Tempo zu stellen. Leichte Veränderungen der Stickeinstellungen und der Spannung können also nötig sein, da kommt es sicher auf die Maschine an.

 
Ich habe vor Allem kleine, feine, filigrane Stickmuster getestet. Schriften sind ja oft in klein schlecht und wenig sauber zu sticken. Hier kann ich ganz klar einen Unterschied feststellen. 

Es sieht einfach sauberer aus. Die matte Oberfläche trägt dazu ihren Teil bei, da keine Reflexe vorhanden sind.


Das Garn hat 4% Kermamikanteil als Mittelmaterial und ist dann mit Polyester umzwirnt, allerdings sehr viel feiner, als bei "normalen" 40er Stickgarnen. Es ist glatter und wirkt viel feiner und in der Farbfläche gleichmäßiger als meine 40er Stickgarne. Und da es nicht glänzt, erhält man einen völlig anderen Effekt. 

CircusAlfabet von UrbanThreads

Ich denke, für viele Projekte ist das Garn sehr interessant, auch als Mischeffekt mit glänzendem Garn innerhalb eines Stickmotives finde ich es sehr spannend. 

Stickdatei emblibrary

Manchmal stört mich der Glanz des Brildor, das ich sonst benutze , grade bei Ton-in-Ton Stickereien auf Kleidung finde ich den Matt-Effekt superschön. Ich habe mir noch ein weißes Shirt mit weißem Garn bestickt, davon muß ich mal schöne Bilder machen, dann zeige ich das mit einem kleinen Tutorial. 

Bei youtube gibts noch ein Paar tolle Videos zum Garn. 

(in eigener Sache: Ich bin diese Woche viel unterwegs und wenig online, denn wir haben Ferien, kann und werde also vielleicht nicht immer auf alles sofort antworten)
Transparenz:
Bei Nähpark-Produkttests werden die Materialien zum Testen gestellt, möchte man sie danach behalten, ist das "Ankaufen" vergünstigt möglich. Es erfolgt keine Bezahlungs für das Testen und die Bewertung schreiben wir frei, insofern handelt es sich nicht um Werbung, sondern um einen freiwilligen Produkttest.




Teilen

Freitag, 20. Mai 2016

Rabatt und Shop-Pause

Da ich morgen Abend/Nacht den SHOP für eine Woche schließen werde, habe ich noch schnell eine kurze RabattAktion gestartet.

Die in der nächsten Woche stattfindenden DAWANDA-Rabattaktion werde ich ja dann diesmal nicht mitmachen.



Wer also noch etwas braucht: BITTE JETZT!

Aber ACHTUNG, der RABATTCODE muß während der Bestellung eingegeben werden, eine Nachberechnung von meiner Seite ist NICHT möglich ! 
 
Bestellungen werden noch bis Samstag 23.59 angenommen. Sonntag verschicke ich noch, sofern Widerrufsverzicht und email-Adresse angegeben sind und dann bin ich erstmal OFF.
Muß ja auch mal sein......oder?
Teilen

Die Gewinner der Verlosung sind..

 Heute bin ich mit Allem sehr spät dran. 
In den Schulferien findet sich irgendwie immer nur ganz wenig Zeit für konzentriertes Arbeiten. Irgendwie will doch immer jemand was oder es ist etwas zu erledigen, für das in der Schulwoche keine Zeit ist.

Deshalb nur ganz kurz und bündig die Gewinnerinnen der GarnröllchenPakete:
__________________________________________________________________________________

Blogger Daniela Dockhorn hat gesagt...
Hallo Liebes, da ist ja eins schöner als das andere und meine Projektliste wird lang und länger. Ich hüpfe dann mal in Deinen Lostopf.
LG Jörn und Daniela

Blogger SyFlinga hat gesagt...
Hallo du Stickdateienzauberin :-)

Ich bin ja total entzückt von diesem Nähmaschinennadelkissen und wenn hier dann endlich mal ein paar Minuten Luft sind, dann ist diese Datei sowas von mein ;-) Außerdem ist das mal das perfekte Geschenk für liebe Nähfreundinnen. Wirklich eine richtig geniale Idee!! Und die Probestickfeen haben das so zauberhaft umgesetzt. Respekt!!!
Dann hüpfe ich mal kopfüber in den Lostopf und drücke und mir und zwei anderen die Daumen ;-)
Liebe Grüße,
Katrin

Blogger Nähzirkus hat gesagt...
Die sind so klasse die kleinen Maschinen! Ich springe dann mal in den Lostopf und hoffe dass ich gewinne ,damit ich mit der Weihnachtsgeschenkproduktion loslegen könnte !
Liebe Grüsse
Kerstin

 ___________________________________________________________________________________

Herzlichen Glückwunsch !!!

Bitte schickt mir ganz, ganz schnell Eure Postadressen, das kann auch hier als Kommentar sein, ich veröffentliche diese dann nicht. Oder als email an regenbogenbuntes(at)gmx.de.

Und dann bin ich auch schon wieder weg und baue mal mit der Tochter eine Kommode auf.
Ich wünsche Euch ein wundervolles Wochenende.
Teilen

Mittwoch, 18. Mai 2016

Mini-Stickrahmen POSHYS

Es kam da kürzlich ein Päckchen, das ich gar nicht bestellt hatte. 
Das ist ja immer nett, sowas.....lach!


Diesmal wußte ich sofort, dass ich das sowieso unbedingt gebraucht hätte! Irgendwo hab ich so kleine Rähmchen schon mal gesehen, ich nehme mal an, das war bei pinterest auf einer amerikanischen Seite, umso größer die Freude, dass es die "Poshys" nun auch hier gibt. Niedlich sind die!

SNAPLY hat sie für uns herstellen lassen.... aus leichtem Holz sind sie und ganz, ganz klein: 6,5cm und 4 cm im Durchmesser. 



Man kann sie nicht nur an die Wand hängen, sonder auch als Anhänger an Taschen oder sogar als Schmuck verarbeiten, sie bekommen eine hölzerne Rückseitenplatte und sehen dann ganz fein aus. Durch die Öffnung unterhalb der Schraube kann man Bänder oder Ketten fädeln.

Hier könnt ihr das gut sehen, die Schrauben werden etwas angezogen, bitte nicht zu fest, denn: "nach fest kommt ab" und da das Holz natürlich an der Schraube sehr, sehr dünn ist, sollte man das einfach mit Gefühl machen. Danach kann man die Platte hinten mit etwas Kleber ankleben, ich habe das mit normalem Holzleim gemacht.

Ich habe mir aus meinen Stickdateien Motive ausgesucht und hergerichtet, die in die Rähmchen passen. Man kann natürlich auch mit der Hand sticken, kleben, nähen, Stoffmotive ausschneiden oder malen. Ich mag ja solche Materialien, die einen großen kreativen Spielraum haben sehr, sie sind sehr inspirierend und vielseitig.



Die Rähmchen gibt es hier im Zweierpack.
Bei meiner Freundin Kasia könnt ihr mehr Ideen finden.



Transparenz: 
Die Materialien, die ich hier teste, werden mir kostenlos zugesendet ohne Verpflichtung, Bezahlung und Vorgaben, es handelt sich also um freiwillige Produkttests.
Teilen

Dienstag, 17. Mai 2016

MiniGarnröllchen Verlosung

Hier kommt noch ein RiesenSchwung neuer Designbeispiele der Mini-Nähmaschine.
Und eine klitzekleine Verlosung.

....dazu später mehr, hier kommen erstmal die Beispiele:







Euch allen superlieben Dank fürs Mitsticken! 
 Die Stickdateien findet ihr hier und hier.

Und nun gibt es noch eine MiniVerlosung:



Wer hier bis Donnerstag, 19.05.2016, 23.59 Uhr kommentiert, kann eines der drei Mini-NähgarnRöllchen-Pakete gewinnen. Enthalten sind 10 Röllchen in zwei Größen. Mitmachen können alle ab 18 Jahre, keine Barauszahlung, keine Gewähr. Die Gewinner werden hier genannt, sollten Sie sich nach 3 Tagen nicht gemeldet haben, lose ich neu aus.

Habt einen wundervollen Tag....
 
Teilen

Mittwoch, 27. April 2016

Ich kann nicht aufhören....

Ich kann nicht aufhören, ich muß Euch noch welche zeigen.

Guten Morgen, Ihr lieben Stickerinnen,
Liebsten Dank für die netten Kommentare zur Mini-Nähmaschine,
ich freu mich riesig, dass ihr sei so gerne mögt.

Und weil meine Probestickerinnen ja auch soooo fleissig waren, gibt es jetzt noch eine Ladung Inspirationen, wie man es machen kann.



















Lieben Dank Euch!

Da es mehrere Anfragen gab, wieviel man jetzt mit der Hand nähen muß, hier  nochmal ein Einblick in die Anleitung. Es sind wirklich nur ein Paar Stiche und wer nicht soooo fit ist im Handnähen, kann das trotzdem.


 Die Datei bekommt ihr für den 10x10cm Rahmen
und für Rahmen ab 13x18cm  

Wer mag, darf mir gerne Bilder seiner fertigen Mini-Nähmaschinen schicken, ich zeige sie gerne hier und auf fb? 
Dann bitte einfach an meine email-Adresse
 (regenbogenbuntes at gmx.de) 

Teilen

Dienstag, 26. April 2016

Sticksoftware Bernina V7 - die Blockfunktion

Ich schreibe regelmäßig im BERNINA - blog Tutorials für die Bernina Sticksoftware V7. Heute wird es kreativ, ihr kennt sicher alle die wunderschönen, langen Stiche, die einen satinartigen Charakter haben? 

Ich zeige, wie man solche Elemente erstellt und worauf man dabei achten muß. Man kann damit wirklich schöne Akzente setzen. 




Teilen

Freitag, 22. April 2016

MiniNähmaschine Designbeispiele

Hier kommen die ersten Designbeispiele meiner Probestickerinnen.
Diesmal waren wirklich fast alle aus meiner Gruppe dabei, sogar die, die ITH nicht so mögen oder für nötig halten oder nicht gerne mit der Hand was zusammennähen, haben sich aufgerafft und ein Nähmaschinchen gestickt und genäht.
Unmöglich die alle in einem Post zu zeigen, da kommen mehrere Posts zusammen.




 von AnneSvea





 

 

Danke an Euch alle für Eure Unterstützung!

Alle Infos zur Datei, auch ein Bild von der Anleitung findet ihr hier im blogpost von gestern.
Liebe Grüße

Teilen