Freitag, 31. August 2012

TSCHÜSS MEER, ab ins PERIGORD

Morgen geht es wieder weg vom MEER,














ins Landesinnere..... nach SOUILLAC, an der Dordogne,

direkt am Jakobsweg mit ROCAMADUR und SARLAT-la-CANEDA...

und natürlich werden wir HÖHLEN-HOPSEN....

Lascaux II, Geouffre de PADIRAC, Font de GAUME und andere Höhlen stehen auf dem Programm...

außerdem gibts im PERIGORD lecker ESSEN und viele tolle alte Städte (und Flohmärkte)

wir haben ein Ferien-Häuschen gemietet, mit POOL, direkt an der DORDOGNE und können dort sogar KANU-fahren.....

Ich laß von mir hören, falls möglich.....mal schauen obs da internet fürmich gibt....

NETTE
Teilen

Dienstag, 28. August 2012

Ausflug: AIX-en-PROVENCE....

Ich hoffe, ihr habt Lust, 
ein bisschen mit mir durch die Provence zu reisen?

Heute etwas mehr TEXT und schööööne Bilder

Heute morgen eine SELTENHEIT hier: Gewitter und Regen, die Einheimischen waren gaaanz glücklich, hatte es doch seit fast 2 Monaten nicht mehr geregnet und man fürchtet hier schon die regelmäßigen Brände....


Also haben wir den Tag für einen Ausflug nach
AIX-en-PROVENCE genutzt, vor einigen Jahren waren wir schon mal dort und es hat uns seeehr gefallen.
Und kaum hatte wir geparkt , kam auch schon wieder ein bißchen Sonne und der Tag blieb trocken, wenn auch bewölkt...


Vormittags ein langer Bummel durch die wunderschöne, ruhige Altstadt.... ein bisschen Bummeln..... 
Markt und noch mehr MARKT...


und kleine, feine Läden ! Hier eine CONFISERIE, die hausgemachte Kekse und Nougat und Bonbons hat.... ein bisschen Nougat habe ich mir gegönnt...


Ich liebe diese französischen Ladenfronten, die einfach so erhalten wurden, wie sie schon vor viiiielen Jahren waren, das stillt mein Bedürfnis nach Nostalgie... einfach wunderschön.....


Sogar einen Stoffladen gab es, ein paar bekannte Stoffe, z.B. Greengate Wachstuch und so waren dabei, aber – sehr teuer !!!!





 Ein paar Kleinigkeiten habe ich für mich/ uns geschoppt..... Blechschild, Tasche mit Eule, natürlich feine, duftende SEIFE 
(Marseille ist ja um die Ecke)..... und eine seeehr bunte Indien-Postkarte und ein schnuckeliges Vögelchen-Portemonnaie.....

AIX ist auf jeden Fall einen Besuch wert, am Vormittag gibt’s es auf dem COURS Mirabeau einen riesigen Markt , mit Klamotten, Kunsthandwerk und alllerlei aus aller Welt, dort war mal leider gerade im Abbau, als wir kamen......


Nachmittags waren wir noch im ATELIER CEZANNE, 
davon dann demnächst....

morgen wenn es geht wieder BADETAG..... so machen unsere Kinder das Kulturprogramm super mit und wir Großen sehen ein bisschen was von der WELT.... das klappt prima.....
Ich hoffe, ihr habt auch eine gute Zeit!

NETTE

Teilen

Samstag, 25. August 2012

Urlaubspost Teil 1

Angekommen in MARTIGUES
Nach Fahrt von Regensburg nach München, Lindau (und Hohenems) Grenze , über Österreich San Bernardino bis zum Largo Maggiore, dann übernachtet in der LOMBARDEI (Pavese) in einem seeehr hübschen Bergdörfchen zwischen den idyllischen Weinhügeln....

Heute morgen von dort über GENUA, Monaco, Nizza , Marseille bis hierher.
MARTIGUES liegt westlich von Marseille, gehört zur Provence und von hier bis zur CARMARQUE sind es etwa 30 km, bis Arles oder AIX-en-PROVENCE auch je ca. 30 km..... 
Hier bleiben wir jetzt 1 Woche , danach gehts weiter ins PERIGORD!



Am Strand waren wir nur kurz, weil wir noch einkaufen mußten, morgen ist SONNTAG...Jetzt weht zum Glück ein schöner MISTRAL, denn es war seeehr heiß heute.... Morgen wollen wir natürlich Baden, vielleicht fahren wir auf einen schönen Sonntagsmarkt... Internet gibt’s hier am Campingplatz... wir haben ja so ein MOBIL-HOME gemietet... ist auch nicht so teuer, das W-LAN also wirds ab und zu ein paar Bilder und Worte geben..... So ganz ohne Eich mag ich ja uach nicht.... der Mann liest noch ein bißchen und ich schau jetzt kurz bei Euch rein....
NETTE
Teilen

Donnerstag, 23. August 2012

Urlaubsdokumente müssen mit...

.... deshalb hab ich mir dieses Jahr die Mühe gemacht , sie schön & übersichtlich zu VERPACKEN...



eigens dafür genäht:
Eine Hülle für die Straßenkarten
Stickdatei von luzia pimpinella über HUUPS




eine Hülle für die Ausweise...


Die super-reisetaugliche Stickdatei ist von RIKEs Welt 
und die gibts hier.....


superschöne, fein digitaliserte DATEI !!!!


schon länger im Haushalt: Love-mail BriefMappe... 
nach dem ebook von lillesol& pelle, gibts hier


 

Der Filz ist wie immer von ALADINA, hier

Glücklicherweise darf ich die Tochter wieder aus dem Krankenhaus abholen, jetzt gleich......Schreck seit Dienstag, das hat unsere Planung fast über den Haufen geworfen.....

der Verdacht auf Blinddarmreizung hat sich zum Glück nicht bestätigt....... 
die HAUSHÜTER , die jetzt hier bei uns Ferien machen und dabei praktischerweise auch das alles versorgen, sind auch schon fast  da, 
der Hund geht in Hundeferien und wir können dann demnächst los...und wer genau hingeschaut hat, weiß auch wos ungefähr hingeht...., oder?

Ich werde aber online sein, dank dem kleinen NETTE-Book und W-lan in der Ferienunterkunft....und für den Notfall hab ich einen internationalen Surfstick, kann also nix schiefgehen.....
Außerdem ist das schlicht sehr praktisch, wenn man keine reiseführer mitnehmen muß, weil man hier online alles aktuell nachschauen kann.....

Habt eine schöne Zeit, bis die Tage
NETTE
Teilen

Dienstag, 21. August 2012

AHOI und MEER und URLAUB

Frau Shuys hat mir Bänder zum Probevernähen 
(was für ein schönes Wort) geschickt...

Zum Glück brauchte das Söhnchen eh noch eine kleine Tasche für kleine Spielsachen, die er in den Urlaub mitnehmen mag...



Und Frau farbenfroh hatte kürzlich das schöne 
FISCHLEIN als Freebie..... 
(gibts noch als Download, aber schnell, ihr habt sicher gelesen, dass der Blog demnächst geschlossen wird :(  was ich persönlich seeehr schade finde )


wir haben Lenja ja mal kennen gelernt und so kam das Bildchen der "kleinen Freundin" auf die Tasche...

 

paßt perfekt zum maritimen Webband und wurde in passender Farbkombination gestickt.

(Bild von Shuys)

Das neue Webband heißt "Seemannsgarn", Details findet ihr hier: und kaufen kann man es u.a. HIER

So ich mach dann mal weiter mit Urlaubsvorbereitungen...
NETTE 


Teilen

Montag, 20. August 2012

Namensbänder / Labels im TEST

Hat ein Blog mal eine bestimmte Leserzahl oder steht im Listing gut da, bekommt man häufig Anfragen für sogenannte "Linkpartnerschaften", Sponsorangebote, Anfragen ob man dieses oder jenes testen möchte....


Grundsätzlich habe ich gar keine Lust, meinen BLog als Werbemedium zu andere zu vermarkten.....
is ja schließlich "MEIN BABY".....

manchmal kommen aber Angebote, die wirklich passen..... dann mach ich das schon....

SO hier:
Ein auf dem deutschen MArkt "neuer" Anbieter für Webetiketten hatte angefragt, ob ich diese Testen mag und bei Gefallen, darüber posten würde...

 kommen aus Dänemark und haben jetzt einen deutschen Online-Shop mit großem Sortiment rund um Labels und Bänder und sogar Adressaufkleber und selbstgestaltete Aufkleber sind im Sortiment......



da hab ich dann mal mitgemacht !


Sie gefallen mir !! 
Sie sind sehr fein und fest gewebt und haben ein 
sehr schönes Schriftbild..

ich habe sie mir zum Aufbügeln bestellt, 
dann werden sie beschichtet.


Das hat erstens den Vorteil, dass man sie Aufbügeln kann und 2. dass man sie abschneiden kann, ohne dass sie ausfransen....


sie kommen nämlich am Stück / also BAND.......




 Und preislich ist das im Vergleich zu namhaften Namensbänderherstellern seeehr günstig:
100 Stück ab 13,75 Euro.....

es gibt eine schöne Auswahl an Farben und Schriften und Motiven....


Also wer mal schauen mag:
HIER entlang bitte,
da gibts auch noch andere Varianten von Bändern, Aufbüglern und Etiketten für jeden ZWECK !

Habt einen sonnigen Tag, morgen gibts wieder GENÄHTES

NETTE
Teilen

Freitag, 17. August 2012

Upcycling superbunt !!!!

Noch vor unserem Urlaub wollt ich dann auch mal meine Garderobe aufmöbeln....war schon lange überfällig.....

Also zuerst den Kliederschrank ausgeräumt... Brauchbares von dem getrennt, was schon lange mal weggehört hätte.....

Dann den Stapel mit dem, was wegkann, auf schöne Stoffe durchgeschaut, die man aufheben sollte......


Dabei hab ich die 2 Shirt, die ich seit mindestens 7-8 Jahren gehütet habe, zuerst mit ins Nähstübchen genommen.... 
(leider vergessen, sie im ORIGINALZUSTAND zu fotografieren) ein ärmelloses Top mit Batik-kreisen und Perlenstickerei... 

 
 und ein Langarmshirt in superbunt und auch in Batikoptik....


War ich doch kürzlich das erste Mal in meinem Leben in einem DESIGUA*-LADEN... und mochte das doch sehr.......

Also inspiriert von da und dort und durch die alten Shirts drauflosgenäht.....

 

Schnitt von einem anderen Lieblingsshirt abgenommen. 


Die fehlende Länge durch aneinandernähen ausgegelichen, die Ärmel vom einen in das andere hineingesetzt..... 

 
Batikkreis ausgeschnitten und alle möglichen Stoffkreise und Blumen draufgenäht...

 
Dazu noch ein paar Velours von der lieben TANJA.......
 schon ist es fertig.....

 
mein allerbuntestes KLEDUNGSSTÜCK...

aber ich finde im Sommer kann man das schon tragen.......

 
So , das war UPCYCLING vom Feinsten und ich bin sehr glücklich damit.... da werden noch mehr Patch-Recycling-Teile folgen....
und nu muß ich auch nimmer traurig sein, dass ich kein kleines Mädel zum Betüddeln habe... 

Betüddel ich mich eben selbst, PAH !!!!!
Demnächst dann in dunkelbunt !!!

 
Ansonsten: Ferien halt und demnächst noch URLAUB !!!!

NETTE




Teilen